Benutzerspezifische Werkzeuge

Amtsblatt RB Gumbinnen 1825-1865

Namensregister online durchsuchbar

Bislang lagen "nur" die Personenkundliche Auszüge des Amts-Blatts der Königlichen Preußischen Regierung von 1811-1870, erstellt durch Friedwald Moeller, als Veröffentlichung bei Eigenverlag des Verein für Familienforschung in Ost- und Westpreussen vor.

Nun gibt es auf Basis der aktuell online verfügbaren Amtsblättern von 1825-1865 eine Auswertung als Namensregister. Stichproben ergeben, dass auch bei Friedwald Moeller sich Transkriptionsfehler bei der Übertragung der Namen vorliegen, so dass diese Auswertung eine Ergänzung zu Moellers Werk darstellt. Außerdem wurden die Öffentlichen Anzeiger, so weit diese als PDF vorliegen, ebenfalls ausgewertet.

Mitglieder des Portal Ostpreußen können die Namensregister online durchsuchen.

Eine Namensliste zur Übersicht wird noch erstellt. Es sind aktuell über 42000 Eintragungen vorhanden. Bei den Namensregister sind auch die PDF-Seiten, wo diese in den online verfügbaren Amtsblättern zu finden sind, eingetragen, so dass man direkt im Original nachschauen kann.

Das Namensregister für 1825 ist zur Ansicht freigeschaltet für die Öffentlichkeit.

 

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Ortssuche Ostpreußen

Neu: Alte Karten auf Google Maps sichtbar machen

Sie wollten schon immer wissen, wie und wo Ihre Vorfahren in Ostpreußen lebten ?

Dies können Sie nun mit der Sicht von heute und gleichzeitig von verschiedenen Zeitzonen vor 1945 im Portal Ahnenspuren erleben.

Vielleicht kommen Sie dann auch dazu, die alte Heimat Ihrer Vorfahren zu besuchen und entdecken vielleicht sogar das alte Wohngebäude.

Erfahren Sie mehr hierzu über "Brücke zwischen gestern und heute".

Lesen Sie auch die neueste Nachricht "Ostpreußen erkunden mit alten Karten" hierzu.